Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

postmaster@profitexter.net

7 März 2008

Kommentare

1
 März 7, 2008
 1
Kategorie Werbetexter

Gestern hab‘ ich was erfahren, das ich unbedingt loswerden muss. Ein Paradebeispiel dafür, wie man eine vermeintliche Niederlage in einen Erfolg verwandeln kann. Und das auch noch von einem relativen Neuling!

Joe Vitale’s Ratschlag „BE BOLD“  einfach umgesetzt:

Eine Texterin hat ihr Erstlingswerk einem Verlag angeboten. Die Zusammenarbeit ließ sich zunächst gut an, doch dann wurde ihr SAM (Stand-Alone-Mailing) aus ihr nicht nachvollziehbaren Gründen abgelehnt. Normalerweise ja der GAU für jemanden, der texterisch gerade durchstarten will. Nicht so aber für sie!!

Statt sich jetzt erst mal innerlich zurückzuziehen und die Löcher in ihrem Selbstwertgefühl mühsam zu flicken, was macht sie?

Sie bietet den Text einem Konkurrenzverlag an, der ein ähnliches Produkt im Programm hat!

Und – Balsam für ihre Seele – der Text wird genommen, so wie er ist, nur die produktspezifischen Dinge natürlich, die werden ausgetauscht.

Dies zur Ermutigung all jener, die mal in eine ähnliche Situation geraten (sind) und die Produktmanager wie Götter betrachten.

Prüft also selbstkritisch, ob Argumente gegen Euren Text berechtigt sind, und wenn ihr zum ehrlichen Schluss kommt, dass ihr gut seid, dann versucht es anderswo! Die Welt ist voll von Gelegenheiten. Doch man muss sie suchen und dem Schicksal auch mal nachhelfen.

Und „meiner“ Texterin wünsche ich, dass ihr SAM ein Erfolg wird.

Logo Martina Roters

 

 

 

Beitrag teilen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Beo
7. März 2008 22:01

Hallo Martina,

genau das ist es, Niederschläge in Erfolge umwandeln. Die Kollegin hat genau das Richtige gemacht. Das stärkt das Selbstbewußtsein und gibt die Kraft, die nächsten Hürden zu nehmen, während andere den Kopf in den Sand gesteckt hätten.

Gratuliere, liebe Kollegin und willkommen im Club.  

 

1
0
Would love your thoughts, please comment.x