Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an! 0800 0000674-01

postmaster@profitexter.net

So geht Akquise heute!

So geht Akquise heute:

Print- und Online-Akquisetexte direkt von den Profis

„Ihre Akquise-Texte entscheiden

über Ihre Einnahmen“

Ihre Ertragskraft und Existenzsicherheit hängen von Ihren Texten ab!

  • Ob Sie morgen noch am Markt sind.
  • Ob Ihre Konkurrenz an Ihnen vorbeizieht.
  • Ob Sie sich aus dem Mittelmaß abheben und zur Nummer 1 in Ihrer Nische werden.

Deshalb, geben Sie sich nicht mit Billigtexten, schlechten Formulierungen und sinnlosem Geschwafel zufrieden.

Denn …

  1. sitzt Ihnen Ihre Konkurrenz im Nacken.
  2. sind Sie den prüfenden Blicken von Google ausgeliefert.

 

Bekanntlich filtert die Suchmaschine gnadenlos aus. Sie bewertet Ihre Seiten nach unterschiedlichen Punkten und entscheidet, wo Sie platziert werden.

 

  1. Gescrapter Content: Das sind Texte, die hin und her verschoben oder kopiert werden. Und bestenfalls als “halber” Unique Content (einzigartiger Inhalt) bezeichnet werden können.
  2. Eins zu eins übernommene Texte, die von einer beliebigen Sprache laienhaft übersetzt wurden.
  3. Sinnloses Geschwafel: Meist günstige minderwertige Massenproduktions-Texte, deren Inhalte energielos sind und von ungelernten Textern und teilweise automatisierten Quellen stammen.
  4. Zu viele Bilder, weil das ein Grafik-Studio schick fand, aber Google es nicht beachtet, da zu wenig Text.

Trifft nur einer der 4 Kriterien zu, fällt Ihr Text gnadenlos durchs Raster. Das bedeutet, Sie werden abgestraft.

Ganz klar …

In Ihrem Akquise-Erfolg und somit in Ihren Einnahmen spiegelt sich die Qualität Ihrer Texte wider

Sie sind der treibende Motor Ihres Geschäftes.

Sie sind das Fundament, das Ihr Unternehmen wachsen lässt, Ihre Existenz sichert und Sie stark macht gegenüber der Konkurrenz.

Daher, investieren Sie in professionelle Verkaufstexte und freuen Sie sich über mehr Geschäft!

Dabei stehen Ihnen erfahrene Profis mit Rat und Tat zur Seite. Keine handelsüblichen Massenschreiber, sondern handverlesene Profitexter, die Sie im Direct-Marketing beraten, damit Sie Ihre

  • Zielgruppe mit emotionalen Texten überzeugen,
  • Vertrauen aufbauen,
  • Ihren Bekanntheitsgrad und Ihre Reputation steigern.

Eines ist sicher, durch diese gravierende Änderung in der Bewertung durch die Google Suchmaschinen bekommen hochwertige Texte eine immer größere Bedeutung. Tragen Sie dem Rechnung und verwöhnen Sie nicht nur Google, sondern auch Ihre Kunden mit unwiderstehlichen Mehrwert-Texten.

So setzen Sie direkt weitere Akquise-Potenziale frei

Als Unternehmer sind Sie nicht ausschließlich im Internet unterwegs.

Sondern auch nach wie vor in der klassischen Welt mit Werbemitteln wie Print-Mailings, Makroanzeigen und weiteren gedruckten Informationen.

Schlagen Sie hier eine Brücke zwischen der Online- und der Offlinewelt. Und bringen Sie beide auf eine kommunikative Corporate-Identity-Ebene, die sich wie ein roter Faden durch Ihr gesamtes Unternehmen zieht.

Denn dann setzen Sie weitere Akquise-Potenziale frei:

  • beim Webauftritt: Startseite mit Unterseiten
  • auf der Verkaufslandeseite (Landingpage)
  • auf der Seite, über die E-Mail-Adressen eingesammelt werden (Squeeze-Page)
  • in E-Mailings, die verkaufen (SAM: Stand alone Mailings)
  • in Newslettern
  • in Blog-Beiträgen
  • in Videos
  • in Print-Mailings
  • in Katalogen
  • in Broschüren

Bevor Sie sich jetzt Ihren Profitexter oder Ihre Profitexterin aussuchen, kurz noch etwas zum Tanz auf dem Regenbogen und warum er so wichtig für Ihr Unternehmens-Wachstum ist.

Akquise durch professionelle Texte:
Wie der Tanz auf dem Regenbogen

Was heißt das?
Beim Regenbogen liegt das gesamte Farbspektrum zwischen schwarz und weiß. Bezeichnen wir mit Schwarz die marktschreierischen Texte und mit Weiß die nichts aussagenden flachen Texte. Beide sind für langfristiges Unternehmens-Wachstum völlig ungeeignet. Doch die vielen Farben dazwischen sind die Würze in der Text-Suppe. Sie bringen die gewünschten Einnahmen.

Doch was ist die perfekte Farbe Ihrer Zielgruppe?

Dazu gehört viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl, um diese herauszufiltern:

  • Welchen Nutzen soll die Text-Botschaft kommunizieren?
  • Mit welchen Emotionen wird sie angesprochen?
  • Welche sekundären Emotionen werden transportiert?
  • Welche Tonalität und Lautstärke passt zu ihr?
  • Sind es hauptsächlich visuelle, auditive oder kinästhetische Menschen?
  • Wie bauen Sie Vertrauen auf?

Und viele weitere Fragen, auf die die Texter und Texterinnen vom Fachverband des Profitexter-Netzwerkes die richtige Antwort finden. Und Ihnen hochwertige, verkaufsfördernde Texte liefern.

Suchen Sie sich jetzt Ihre Profitexterin oder Ihren Profitexter aus und optimieren Sie Ihr Geschäft über Ihre gesamte Wertschöpfungskette.

Denn es ist nicht ein Lead, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut, der auf den Bestellknopf drückt. Und den wollen wir für Sie erreichen.

 

PS: Warum Sie kein Geld sparen, wenn Sie keinen professionellen Mailingtexter nutzen:

“Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres mehr Geld zu bezahlen.” (John Ruskin, engl. Sozialreformer, 1819-1908)